top BR56 960x220

Preisliste Liliput

Preisliste_Liliput
Downloaden Sie unsere Preisliste
mit unverbindlich empfohlenen
Ladenverkaufspreisen (UVP).

L131351 • Tenderlokomotive, ehemalige Badische X b, SNCB, Epoche II

Betriebs-Nr. 91.001, Fahrgestell, Gestänge und Räder aus Metalldruckguss, Motor mit Schwungmasse, Haftreifen, digitale Schnittstelle für steckbaren 21-poligen Decoder, Kurzkupplungskinematik, Kupplungsaufnahme nach NEM 362, Zweilich-LED-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd, empf. Mindestradius 360 mm, LüP 123 mm.

Diese Dampflok passt zu folgenden Wagen: L334004, L334009, L334050, L334052 und L334405


Dieses Produkt gibt es auch als Wechselstrommodell:

wechselstrom L131361

Mit eingebautem Digital-Decoder (21-polig, ESU). Ein-/ ausschaltbare Spitzenbeleuchtung. Wechselstromräder nach NEM 340.

Mit dem Auftrag an die Maschinen-Baugesellschaft Karlsruhe im Jahre 1907, 20 Rangierlokomotiven mit vier gekuppelten Achsen zu liefern, begann erstmals eine deutsche Staatsbahn, große Rangierloks zu bauen, die gleichfalls im regionalen Zugdienst eingesetzt werden konnten.

Wenige Exponate gelangten auch zur belgischen Staatsbahn SNCB / NMBS.